Unsere

PHILOSOPHIE

Jedes Projekt und auch jedes Unternehmen startet aus einem Antrieb heraus, der zu einer Idee wird. Eine Idee, die sich entwickelt, verfolgt wird und dann immer weiterwächst.

Meine Motivation führt mich immer wieder zu der Frage: Wie nachhaltig ist Architektur eigentlich und wie nachhaltig kann sie werden? Wie sieht es mit den sozialen Aspekten der Architektur als gebaute Umwelt aus, die wir gestalten? Und wie können diese Themen zusammengeführt werden, um etwas Neues zu erschaffen?

Diese Ideen und Gedanken sind Grundlage meiner Arbeit und mittlerweile meinem Team von Saborosch Architekten.

Es geht um lebenswerte Räume und Quartiere, um Begegnungsstätten zwischen den Menschen und darum, diese Projekte nachhaltig für Mensch und Umwelt zu verwirklichen. Außerdem geht es darum, in dem uns gesteckten, möglichen Rahmen immer wieder etwas mutiger zu sein und Neues zu wagen, um der Motivation und der Idee gerecht zu werden.

Wie können wir gemeinsam Architektur so nutzen, dass diese die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Menschen steigert und gleichzeitig effizient geplant und gebaut wird und unserer Ressourcen schont?

Das sind Gedanken und Ideen die uns als Saborosch Architekten tagtäglich in unserer Arbeit bewegen.

Statements

Saborosch-Architekten Team

Judith Saborosch

Dipl. Ing. Architektin

Alle Leistungsphasen
Projektleitung

Bettina Hellmold

Dipl. Ing. Architektin (FH)

Alle Leistungsphasen
Projektleitung

Rike Kasperlik

B.A. Arts

Objektüberwachung
AVA

Ole Michalski

B.A. Engineering

Bestandsaufnahme
Entwurfs- Genehmigungsplanung

Rika Backeberg

B.A. Engineering
Masterstudentin
z.Z. studentische Aushilfe

Genehmigungsplanung
Ausführungsplanung